#notjustsad

Vonadmin

#notjustsad

Mit einem Post auf Twitter rückt die junge Bloggerin Jana Seelig das Thema Depression in den Fokus der Öffentlichkeit. Seit diesem Tag tuen es Ihr zahlreiche Internetnutzer gleich. Unter dem Hashtag „#notjustsad“ bringen sie ihre Gefühle zu der Erkrankung zum Ausdruck und tauschen sich untereinander aus.

Menschen wie Jana Seelig machen Mut, offenen mit dem Thema Depression um zu gehen . 

Teil 1

 

Teil 2

Über den Autor

admin administrator

Schreibe eine Antwort